Über Drehbücher

Das Überraschungsmoment

Überraschung Drehbuch Bild

Man sollte meinen, nach zig tausend Filmen und Millionen Büchern sei jede Geschichte erzählt, und tatsächlich erleben wir immer häufiger ein Gefühl des „Schon mal gesehen“, wenn wir im Kino oder vor dem Fernseher sitzen ...

Weiterlesen!

Stilmittel: Dramatische Ironie

Wir alle kennen solche Szenen aus Filmen: Der Protagonist steht in einem Raum und verhört einen Zeugen – nicht ahnend, dass sich eine Bombe unter dem Verhörtisch befindet, die in wenigen Minuten hochgehen wird. Und ...

Weiterlesen!

Autoren, Kontakte und Vitamin B

Reden wir nicht lange um den heißen Brei herum: Nicht alle, aber doch recht viele Autoren sind eher introvertiert oder, zumindest was Ihre Arbeit angeht, mehr als ein wenig „schüchtern“. Die extrovertierten mögen mehr auffallen, ...

Weiterlesen!

Plotpunkte: Bausteine einer jeden Story

Der Begriff des Plotpunkts ist vor allem vom Drehbuch schreiben her bekannt, findet in den letzten Jahren aber auch beim Schreiben von Büchern immer häufiger Verwendung. Wir wollen hier erklären, was ein Plotpunkt ist und ...

Weiterlesen!

Rückblenden in Drehbüchern

Rückblenden – oder auch Flashbacks, wie sie aus dem Englischen sehr bekannt sein dürften – sind ein beliebtes Stilmittel in Filmen: Immer mehr Autoren transportieren auf diese Weise notwendige Backstory, andere nutzen sie ironisch, um ...

Weiterlesen!

Ausbildung zum Drehbuchautor

Drehbücher zu schreiben, kann man sich selbst – zum Beispiel mit Hilfe unserer Website und diverser Bücher – beibringen, allerdings gibt es natürlich auch andere Wege, das Handwerk zu erlernen. Wir nennen Ihnen hier die ...

Weiterlesen!

Guten Schreibstil lernen

Schreiben ist gut zehn Prozent Talent und neunzig Prozent Schweiß sagen manche. Das mag tatsächlich stimmen – und dennoch gibt es immer wieder Autoren, die einfach in anderen Sphären zu schreiben scheinen, die einen so ...

Weiterlesen!

Wie viele Seiten pro Tag?

Schreiben lernen: Ausbildung zum Autor Foto

Eine häufig gestellte Frage beim Drehbuchschreiben ist die nach der Seitenanzahl: Wie viele Seiten sollte ein Drehbuchautor pro Tag in etwa schreiben und wie lange darf man von der ersten Idee bis zum fertigen Drehbuch ...

Weiterlesen!

Keine Roman ohne Konflikte

Konflikte ist eines dieser Schlagwörter, die Ihnen beim Schreiben lernen immer und immer wieder begegnen werden. Konflikte sind das, was wir im wahren Leben vermeiden, in Geschichten aber unumgänglich ist, was vielleicht der Grund ist, ...

Weiterlesen!

Drehbuch FAQ #1

Es gibt eine Reihe von wahllosen Fragen rund um’s Drehbuchschreiben, die immer und immer wieder gestellt werden. Wir wollen diese nach und nach in mehreren FAQs beantworten. Beginnen wir – logisch – mit Teil eins. ...

Weiterlesen!

Action & Handlung richtig schreiben

Drehbuch Action schreiben Bild

Nicht nur Geschichte und Figuren sind bei einem Drehbuch sehr wichtig, auch Action und Handlung müssen sauber geschrieben sein, schließlich machen die den Hauptteil aus: Dialoge kommen erst an zweiter Stelle, ganz gemäß der Devise ...

Weiterlesen!

Was ist ein Exposé?

Eines der wichtigsten Mittel bei der Vorstellung und dem Verkauf eines eigenen Buch oder Drehbuchs ist ein Exposé, das neben dem eigentlichen Anschreiben, der Vita sowie einer Textprobe unbedingt Teil des Pakets sein sollte, das ...

Weiterlesen!

Glossar: Einstellungen

In unserem kleinen Drehbuch-Glossar erklären wir nach und nach die wichtigsten Begriffe des Drehbuchschreibens. Dieses Mal geht es um den Begriff der „Einstellungen“: Was bedeutet das, wozu braucht man sie und wie werden sie formatiert? ...

Weiterlesen!

Glossar: Act Breaks

In unserem kleinen Drehbuch-Glossar erklären wir nach und nach die wichtigsten Begriffe des Drehbuchschreibens. Dieses Mal geht es um das Thema Act Breaks: Was ist das, wofür braucht man es und wann muss man sie ...

Weiterlesen!

Glossar: MacGuffin

Drehbuch Glossar MacGuffin Bild

In unserem kleinen Drehbuch-Glossar erklären wir nach und nach die wichtigsten Begriffe des Drehbuchschreibens. Der Begriff MacGuffin, ursprünglich von Alfred Hitchcock populär gemacht, ist auch heute noch von großer Bedeutung – aber was ist ein ...

Weiterlesen!

Die Angst vor dem Feedback

Das erste Buch oder Drehbuch ist geschrieben. Drei Monate lang wurde die Geschichte ausgearbeitet, dann sechs Monate von morgens bis abends geschrieben und schließlich drei weitere Monate lektoriert und korrigiert. Jetzt könnte das Werk endlich ...

Weiterlesen!

Schreibblockade: Wie überwinden?

Die Schreibblockade, auch Writer’s Block genannt, ist ein etwas ominöses Phänomen, von dem man immer wieder hört: Autoren, die plötzlich nicht mehr schreiben können, nicht vorankommen, fünf Stunden aus dem Fenster starren, um dann einen ...

Weiterlesen!

Glossar: Dualer Dialog

In unserem kleinen Drehbuch-Glossar erklären wir nach und nach die wichtigsten Begriffe des Drehbuchschreibens. Dieses Mal widmen wir uns dem Begriff „Dualer Dialog“: Was bedeutet das, wozu braucht man es und wie wird es formatiert? ...

Weiterlesen!

Glossar: Was ist eine Montage?

In unserem kleinen Drehbuch-Glossar erklären wir nach und nach all die wichtigsten Begriffe des Drehbuchschreibens. Wir beginnen mit der Frage: Was ist eine Montage, wozu braucht man sie und wie wird sie formatiert? Sinn einer ...

Weiterlesen!

Was ist eine Outline?

Nachdem wir bereits Pitch, Exposé und Treatment besprochen haben, folgt nun als letzter großer Schritt vor dem Schreiben eines Buch oder Drehbuchs die Outline – wobei eine Outline oft den zweiten großen Schritt nach beziehungsweise ...

Weiterlesen!

5 Anfängerfehler und wie man sie vermeidet

Drehbuch Anfängerfehler vermeiden Bild

Angehenden Autoren unterlaufen bei Ihrem ersten Drehbuch oft einige blöde Anfängerfehler – wir sagen, welche das sind und wie man sie vermeidet. Denn auch wenn zum Drehbuchschreiben natürlich einiges an Übung gehört, so lassen sich ...

Weiterlesen!

Drehbuch: Acht Sequenzen

Drehbuch Struktur Acht Sequenzen Bild

Neben den bereits erwähnten drei Akten ist auch der Begriff der acht Sequenzen in Hinblick auf die Struktur eines Drehbuchs sehr verbreitet. Dabei handelt es sich jedoch nicht um eine grundlegend unterschiedliche Dramaturgie, sondern eher ...

Weiterlesen!

Drehbuch: Die drei Akte

Drei Akte Drehbuch Bild

Es gibt viele Theorien über den Aufbau und die Dramaturgie von Geschichten. Bei Drehbüchern ist vor allem die Drei-Akte-Theorie verbreitet, die in erster Linie von Syd Field geprägt wurde. Im Folgenden wollen wir die Theorie ...

Weiterlesen!

Die Prämisse

Nachdem wir bereits die ersten Schritte und gute sowie schlechte Ideen für ein Buch besprochen haben, folgt nun der nächste Schritt: die Prämisse. Ausgangspunkt einer jeden Geschichte und oft schon der Punkt, mit dem eine ...

Weiterlesen!

Was verdient ein Drehbuchautor?

Was verdient ein Drehbuchautor? Bild

Es ist die vielleicht am häufigsten gestellte Frage, die wir seit Beginn dieses Blogs gehört haben: Was verdient ein Drehbuchautor? Nun, um das wirklich beantworten zu können, muss man ein wenig ausholen, denn die Bezahlung ...

Weiterlesen!

Prämisse: Fish out of Water

Fish out of Water Bild

Wenn wir nach den großen Dramaturgen gehen, gibt es strukturell nur ganz wenige Geschichten, aber es gibt unzählige Ansatzpunkte für eine gute Geschichte. Wir wollen auf einige dieser Ansatzpunkte hier eingehen und beginnen mit dem ...

Weiterlesen!

Was ist ein Treatment?

Produzenten lieben es, viele Autoren hingegen können es nicht ausstehen: das Treatment. Auf dem Weg vom Pitch zum Drehbuch stellt es in vielen Fällen einen aufwendigen Zwischenschritt dar, der in der Realität heute oft und ...

Weiterlesen!

Die Schneeflocken-Methode

Dass aus einer guten Idee und einer interessanten Prämisse noch lange kein gutes Buch oder Drehbuch werden muss, kann man an tausenden Geschichten sehen, die nie realisiert wurden, obwohl sie auf den ersten Blick interessant ...

Weiterlesen!

Woher kommt Inspiration?

Inspiration ist eine dieser abstrakten Vorstellungen, die Nicht-Autoren üblicherweise von Autoren haben: Die müssen Inspiration haben, denen kommen die Ideen nur so zugeflogen – und wenn das eines Tages nicht mehr passiert, haben sie ein ...

Weiterlesen!

Ein Drehbuch verkaufen: Wie geht das?

Wie kann man ein Drehbuch verkaufen? Diese Frage beschäftigt unzählige Autoren und die Antwort darauf ist nur schwer zu finden – für viele sogar schwerer als das Drehbuch an sich zunächst zu schreiben. Denn auch ...

Weiterlesen!

Top 3: Professionelle Drehbuch-Software

Screenwriter Bild

Neben zumindest ein, zwei guten kostenlosen Programmen gibt es natürlich auch eine Menge an kostenpflichtiger Drehbuch-Software. Deren größter Vorteil ist es in erster Linie, dass Sie Kompatibilität bietet, wenn Sie mit anderen Drehbuchautoren oder Produzenten ...

Weiterlesen!

Top 3: Kostenlose Drehbuch-Software

Final Draft Bild

Obwohl professionelle und kostenpflichtige Programme wie Final Draft oder Movie Magic Screenwriter in der Regel einen Tick mehr Funktionen bieten, gibt es für den Einstieg auch kostenlose Drehbuch-Software, die ihren Zweck im Großen und Ganzen ...

Weiterlesen!

Drehbuch-Beispiele online lesen

Es gibt viele Seiten im Internet, auf denen Sie englische Drehbücher finden, aber nur wenige deutsche Drehbuch-Beispiele, anhand derer man das Drehbuch-Format und andere Besonderheiten schnell erlernen kann. Wir wollen für dieses Problem ein klein ...

Weiterlesen!

Das Drehbuch-Format

Eine häufige Frage noch vor dem Schreiben eines ersten Films betrifft das Drehbuch-Format, schließlich gibt es ganz bestimmte Vorgaben, die sowohl für englische als auch für deutsche Drehbücher gelten und an die Sie sich halten ...

Weiterlesen!