Top 3: Kostenlose Drehbuch-Software

Anzeige
Obwohl professionelle und kostenpflichtige Programme wie Final Draft oder Movie Magic Screenwriter in der Regel einen Tick mehr Funktionen bieten, gibt es für den Einstieg auch kostenlose Drehbuch-Software, die ihren Zweck im Großen und Ganzen gut erfüllt.

Hier finden Sie einen Überblick über die drei derzeit besten Programme, ihre Vorteile und etwaige Einschränkungen, die Sie angesichts des Gratis-Status in Kauf nehmen müssen – und die weniger schwerwiegend ausfallen, als man erwarten könnte.

Kostenlose Drehbuch-Software Fountain

Kostenlose Drehbuch-Software #3: Fountain

Fountain ist im Grunde kein echtes Programm, sondern eher eine Art Sprache. Entwickelt von dem amerikanischen Drehbuchautor John August ist Fountain ein Syntax-System, mit dem Sie Drehbücher in jedem x-beliebigen Text-Editor schreiben und anschließend in ein herkömmliches Drehbuchformat konvertieren können.

Die Syntax ist dabei überwiegend komplett intuitiv, eine Zeile, die mit „INT.“ beginnt, wird zum Beispiel automatisch als Szene erkannt, und ein komplett groß geschriebener Name als Charakter, Sie müssen lediglich die durchgängig korrekte Formatierung im Text-Editor beachten.

Vorteile von Fountain:
+ funktioniert mit quasi jedem Programm
+ nicht gebunden an spezielle Dateiformate
+ offen, frei, plattformunabhängig und intuitiv

Nachteile von Fountain:
– sieht beim Schreiben nicht wie ein Drehbuch aus
– Seitenzahlen lassen sich beim Schreiben nicht einschätzen
– wirkt nach außen hin eher unprofessionell

Fazit zu Fountain:
Als professioneller Ersatz für eine teuere Drehbuch-Software taugt Fountain derzeit noch nicht, es stellt allerdings eine interessante und unabhängige Alternative dar und ist zur Archivierung von Drehbüchern gut geeignet.

Kostenlose Drehbuch-Software Trelby

Kostenlose Drehbuch-Software #2: Trelby

Trelby ist eine freie Drehbuch-Software, die unter dem Namen Blyte als Open Source schon im Jahr 2003 veröffentlicht, drei Jahre später jedoch – aufgrund zu geringen Interesses – nicht mehr weiter entwickelt wurde. 2011 hat man die Arbeiten an dem Projekt dann wieder aufgenommen und das Ganze mit neuem Namen und etlichen neuen Funktionen veröffentlicht.

Dennoch konzentriert sich Trelby allein auf das Drehbuchschreiben und versucht, diesen Prozess so simpel und sauber wie möglich zu gestalten, bietet inzwischen aber auch erweiterte Features wie Revisionen an.

Vorteile von Trelby:
+ simpel, sauber und übersichtlich
+ etliche, gelungene Komfortfunktionen
+ für mehrere Plattformen erhältlich

Nachteile von Trelby:
– wenige erweiterte Funktionen
– bisher keine Mobile-App erhältlich
– wirkt nach außen hin unprofessionell

Fazit zu Trelby:
Wenn Sie einfach nur ein Drehbuch schreiben wollen, das ordentlich formatiert ist, dann ist Trelby eine gute Wahl. Die Bedienung ist ordentlich, einige Komfortfunktionen erleichtern die Arbeit, aber es ist eben „nur“ eine Drehbuch-Software, nicht mehr und nicht weniger.

Kostenlose Drehbuch-Software celtx

Kostenlose Drehbuch-Software #1: celtx

celtx ist schon einige Jahre erhältlich und das merkt man: Vom Desktop-Programm über die Mobile-App bis hin zur Cloud, gibt es nichts, was es nicht gibt. celtx ist in vielen Sprachen und für alle wichtigen Plattformen erhältlich und bietet Vorlagen für Romane, Comic-Bücher, Hörspiele, Theaterstücke, Drehbücher und noch vieles mehr.

Ein Teil der Features wie etwa die beliebten Karteikarten, um den Ablauf eines Drehbuchs übersichtlich darzustellen, wurden inzwischen allerdings in eine kostenpflichte Version ausgelagert, die mit einem Preis von 15 US-Dollar aber immer noch günstig ist.

Vorteil von celtx:
+ ein fast komplettes Paket
+ unzählige Komfortfunktionen
+ erhältlich für alle Plattformen

Nachteile von celtx:
– Drehbücher sehen nicht immer ganz sauber aus
– kompletter Funktionsumfang nicht kostenlos

Fazit zu celtx:
Für uns steht fest: Wenn eine komplette, kostenlose Drehbuch-Software gesucht ist, kann die Wahl nur auf celtx fallen, das ähnlich viel wie teure professionelle Programme wie Final Draft oder Movie Magic Screenwriter bieten. Ein Problem könnte lediglich die Inkompatibilität mit eben jenen Programmen sein, wenn Sie Ihr Drehbuch eines Tages verkaufen wollen.

Check Also

Schwächen und Behinderungen Bild

Über Schwächen und Behinderungen

Die Probleme eines Helden, das Ziel in seiner Geschichte zu erreichen, beschränken sich selten auf ...

Ein Buch schreiben
* Erklärt Ihnen das Schreiben...
* ... von Büchern und Drehbüchern
* Was sind Charakter, Setting & Plot?
* Schritt für Schritt praxisnah erläutert
* Für Einsteiger & Fortgeschrittene